Schnellkontakt
Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gern!

Kamera & System Technik GmbH
Hugo-Küttner Straße 1a
01796 Pirna
+49 / 3501 46 73-30
+49 / 3501 46 73-55
IRIS - Zertifizierung
 
Das Unternehmen

Die KST GmbH, 1999 gegründet, entwickelt, fertigt und vertreibt feinmechanisch-optische Erzeugnisse. Das Spektrum reicht von fotografischen und feinmechanisch-optischen Erzeugnissen bis hin zu analogen und digitalen Kamerasystemen für die bildverarbeitende Industrie. Basierend auf dem Fachwissen und den Erfahrungen der Mitarbeiter auf den Gebieten Bildaufnahme, Bildverarbeitung sowie Feinmechanik-Optik bietet Ihnen die KST GmbH ein Spektrum an technologieübergreifendem Know How bei der Entwicklung, Konstruktion und Fertigung mechanischer und elektronischer Geräte.

Die Produkte der KST GmbH finden Anwendung u.a. in den Bereichen Automatisierungs- und Verkehrstechnik, Automobil- und Schienenfahrzeugindustrie sowie Luft- und Raumfahrt. Im Bereich der Schienenfahrzeugindustrie steht der Name KST GmbH für innovative Kameralösungen. Das betrifft die Tauglichkeit unter extremen Einsatzbedingungen ebenso wie das Design der Produkte.

Ausgestattet mit 3-D-CAD Systemen und dem Zugriff auf modernste Prototypingtechnologien und Fertigungsverfahren ist die KST GmbH in der Lage kurzfristig kundenspezifische Lösungen als Systemanbieter zu realisieren.

Die KST GmbH versteht sich als Partner des Kunden, der problemorientiert berät, zugeschnittene Lösungen erarbeitet und, auch in Kleinserien, schnell und kostengünstig fertigt.

Firmensitz

Geschichte:
07/1999: Gründung der Firma in Rathewalde bei Hohnstein in der Sächsischen Schweiz
2000: Eröffnung eines Büros in Dresden
09/2001: Fertigstellung des Firmengebäudes in Pirna, Schließung der Fertigungsstätte in Rathewalde und des Büros in Dresden
09/2007: Erweiterungsbau und damit Erweiterung der Fertigungsfläche um 50%